Diamond Aircraft 

HK36 TC100

Zweisitziger Reisemotorseger für den Erwerb der TMG-Lizenz. Durch ihre "Gutmütigkeit" ist sie perfekt für Piloten aller Erfahrungsstufen

HK36-TC100.jpg
HK36-TC.jpg

Diamont Aircraft

HK36 TC

Bestens geeignet für die Grundschulung und den Erwerb der Eigenstart-Berechtigung

Diamont Aircraft 

HK36 TTC

Schleppfähiger, zweisitziger

Reisemotorsegler ideal für die Erlangung der Klassenberechtigung TMG

HK36TTC.jpg
ASK21-Mi.jpg

Schleicher

ASK-21Mi

Eigenstartfähiger Doppelsitzer für den Erwerb der Motorflugzeugschlepp-, 

Windenschlepp- und Eigenstart-Berechtigung

SCHEMPP-HIRTH 

DUO DISCUS XL

Doppelsitziges Segelflugzeug  für den Erwerb der Motorflugzeug- sowie Windenschleppstart-berechtigung

Duo-Discus-XL.jpg
LS8-18.jpg

ROLLADEN-SCHNEIDER

LS8-18

Der flexible Einsitzer mit 18m.

Ansteckflügel abmontiert kann er für die Erstflüge mit 15m Spannweite geflogen werden

ROLLADEN-SCHNEIDER

LS8-B

Einsitziges Segelflugzeug  für die erfahrenen Piloten.

Diese Maschine zeichnet sich durch ihre hervorragenden Leistungsparameter aus.

Gleitzahl von 44.

LS8.jpg
DG300-Club-Elan.jpg

GLASER-DIRKS

DG300 CLUB ELAN

DER Einsitzer für den Einsteiger. Mit seinen 15m Spannweite liegt auch dieses Flugzeug in der Standartklasse. Perfekt für die ersten Alleinflüge und zum Ansammeln einiger Flugstunden

SCHEMPP-HIRTH 

DISCUS b

Trotz seiner Leistungsfähigkeit, die er auch mit mehreren Weltmeistertiteln bewies, ist der Discus durch gutmütige Flugeigenschaften auch für den Vereinsbetrieb oder sogar als erster Kunststoffeinsitzer in der Ausbildung geeignet.

Discus-b.jpg

ASKÖ-Sportfliegergruppe Bregenz
Flugplatz-Hangar 7
A 6845 HOHENEMS

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
logo-askoe.png